IRATA -Höhentrainings, Level 1


Die IRATA Ausbildung fand am 18. Juni 2013 in Opole, im Schulungszentrum „Ascent“ statt.

Der IRATA Verband (Industrial Rope Access Trade Association) wurde in den späten 80er Jahren gegründet und entwickelte Sicherheitsverfahren für Arbeiten in der Höhe und auch ein System der Ausbildung und Bewertung von Seilzugangsspezialisten. Außerdem gewährt die Akkreditierung verschieden Aarbeiten und die Durchführung von Schulungen.

Es gibt drei Seilzugangsqualifikationsniveaus:
Level 1: Seilzugangstechnik
Level 2: Seilzugangstechnik – Spezialist
Level 3: Seilzugangstechnik – Aufsichtsperson

Grundvoraussetzungen für die Irata Ausbildung 


✔ Die Kandidaten sollten mindestens 18 Jahre alt sein.
✔ Die Bewerber sollten in guter körperlicher Verfassung sein und keine Krankheiten haben, die die Sicherheit ihrer Arbeit verringern würden. Sie sollten in einer so guten körperlichen Verfassung sein, dass sie Aufgaben bewältigen können, die eine angemessene Koordination, Kraft und Beweglichkeit erfordern.
✔ Die Kandidaten dürfen keine Gegenanzeigen haben, um in großer Höhe zu arbeiten, wie zum Beispiel:

    • Herzerkrankungen / Brustschmerzen,
    • Epilepsie, Ohnmachtsanfälle,
    • Ungleichgewicht,
    • Diabetes,
    • Alkoholabhängigkeit oder Abhängigkeit von Drogen,
    • Bluthochdruck,
    • Schwindel, Höhenangst,
    • Gliedmaßenfunktion Beschädigen,
    • psychischen Störungen.

Alle zukünftigen Mitarbeiter sollten vor Arbeitsbeginn eine ärztliche Untersuchung für Arbeiten in der Höhe durchführen lassen und sich regelmäßigen Untersuchungen unterziehen. In Ermangelung einer medizinischen Untersuchung müssen die Kandidaten eine Gesundheitsbescheinigung unterzeichnen.

Zusätzliche Anforderungen für die Kandidaten.


Level 1 Level 2 Level 3
Erfahrung in der Arbeit mit Seilzugängen nicht erforderlich Minimum 12 Monate Erfahrung
und dokumentierte mindestens 1.000
Stunden Arbeit als Techniker mit
Qualifikationen IRATA, bei Level 1
Minimum12 Monate Erfahrung
und dokumentierte mindestens 1.000
Stunden Arbeit als Techniker mit
Qualifikationen IRATA, bei Level 2
 

(*) Erste Hilfe Kurs

 

nicht erforderlich

 

nicht erforderlich

 

nicht erforderlich

(*) Sie müssen ein gültiges Erste-Hilfe-Zertifikat präsentieren. Ein gültiges Erste-Hilfe-Zertifikat sollte zur Verfügung gestellt werden. Wenn das Zertifikat kein Ablaufdatum hat, ist dieses 3 Jahre ab dem Ausstellungsdatum gültig.

Unsere Befügnisse

Wir gehören zu den Unternehmen mit DEr qualifikation IRATA / FALCK (wir führen keine schulungen durch).